IBIS

Das Integrale Gebäudeinformationssystem – kurz Ibis genannt – ist der Name der Software, die von den Ingenieuren, Bautechnikern und IT-Experten der Brink Group für alle am Hoch- und Tiefbauprojekt Beteiligten entwickelt wurde.

Diese Software kann über den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden, Kunstwerken und Infrastrukturen eingesetzt werden.

Ibis ist offen und daher einfach in andere Design-, Verwaltungs- oder ERP-Softwarelösungen zu integrieren.

Seit mehr als dreißig Jahren nutzen Architekten, Berater, Bauunternehmer, Bauunternehmen, Regierungen, Projektentwickler und Wohnungsunternehmen die Ibis-Software. Sie nutzen es täglich für die Bewertung, Kalkulation, Budgetierung, Planung und Verwaltung ihrer Bau- und Infrastrukturprojekte. Darüber hinaus wird Ibis von einer wachsenden Zahl von Immobilienmanagern genutzt, um ihre mehrjährige Instandhaltung (MJOP) zu planen und zu planen.

Andere Partner

Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Richtlinie zu.